Kissensteine

Liegesteine, oder auch Kissensteine genannt, bieten sich entweder als Ergänzung eines klassischen Grabfeldes an oder sind die richtige Wahl für kleinere Varianten wie Urnen-, Baum- oder Rasengrabfelder.

Die beliebtesten Varianten sind neben klassischen Rechtecken die Herz- oder Buchform. Aber auch Individuelle Gestaltungen sind machbar, nicht nur bezogen auf die Form sondern auch auf die Oberfläche.

Als Alternative zu der klassischen Bestattung in Einzel-, Doppel- oder Familiengräbern hat sich die Urnenbestattung etabliert. 

Die Friedhöfe tragen diesem Trend mit immer neuen Grabfeldern Rechnung, auf denen kleinere und vereinheitlichte Liegesteine ein stimmiges Gesamtbild schaffen. Die Auflagen sind hier meist sehr detailliert, aber keine Sorge - wir kennen sie alle.